Skip to main content

Bonner Orthopäde Jürgen Römer hält Vortag zum Knorpelschutz

Am 25.09.2013 hält Dr Jürgen Römer einen Vortrag im Rahmen des Orthotreffs im Petruskrankenhaus Bonn. Das Thema wird sein: „Knorpelschutztherapien mit Hyaluronsäure. Was gibt es Neues?“ Darin referiert er über die neuesten Behandlungsmethoden, Anwendungsgebiete, den Behandlungsverlauf und die Erfolgschancen. Knorpelschützende Substanzen wie Hyaluronsäure enthalten Bestandteile des Gelenkknorpels bzw. der Gelenkflüssigkeit und dienen als Ersatz, versiegeln den Knorpel, verbessern die Schmiereigenschaften und stimulieren den Knorpelstoffwechsel. Durch die Hyaluron-Injektion wird das Gelenk direkt erreicht.

Alle Interessierten, die Probleme mit einem schmerzhaftem Hüftgelenk, Schultergelenk, Sprunggelenk, Wirbelsäulengelenk, Tennisellbogen sowie akuten Sehnenverletzungen beklagen, sind herzlich dazu eingeladen bei einem persönlichen Termin in unserer Praxis über eine mögliche Behandlung zu sprechen.

Datum: 25.09.2013
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Ort: St. Petrus (PET), Bonner Talweg 4-6, 53113 Bonn