Skip to main content

Der Prinz in Lauerstellung und die Sprechstunde in der Session 2014/15…..

Im Bonner Rathaus trafen sich die designierten Tollitäten Prinz Jürgen I. (Dr. Jürgen Römer) sowie Bonna Nora I. (Nora Jordan), um in Anwesenheit von Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch sowie der Präsidentin des Festausschusses Bonner Karneval Marlies Stockhorst und Vizepräsident Stephan Eisel den Vertrag als Prinzenpaar für die kommende Session 2014/2015 unter dem Motto „Bönnsche im Jlöck – domols wie höck“ zu unterzeichnen.

Viele meiner Patienten fragen sich bereits jetzt, ob ich denn während der gesamten 6-wöchigen vom 9. Januar bis zum 17. Februar 2015 dauernden „heißen Phase“ der Karnevalssession nur noch mein Prinzenamt ausfüllen werde!?

Während der drei Wochen im Januar läuft meine Sprechstunde in bewährter Weise weiter, Anfang Februar werde ich dann 2 Wochen meines Jahresurlaubs nehmen, in denen mich mein geschätzter Kollege Dr. Stephan Dreesbach ebenfalls in bewährter Weise vertreten wird.

Ihr Dr. Jürgen Römer